Herzlich Willkommen!

Auf diesen Seiten haben Sie die Möglichkeit, Publikationen und Informationen zum Thema „Ehrenamt“ bzw. „bürgerschaftliches Engagement“ aufzurufen oder selbst einzustellen. Unser Ziel ist es, wichtige Informationen zu diesem Thema an einer zentralen Stelle zusammenzufassen und dadurch leichter auffindbar zu machen.

Um hier selber Texte einstellen zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.
Hier können Sie sich kostenlos und unverbindlich anmelden.

10 ausgewählte von insgesamt 1223 Publikationen

Jahresbericht 2016 der lagfa bayern e.V. (2017; 17 S.)

Der vorliegende Jahresbericht soll einen Einblick in die Arbeit der lagfa bayern und in die Arbeit der einzelnen FA/FZ/KoBE vor Ort geben. Neben den bereits etablierten Projekten „Sprache schafft Chancen“ und den „Kleinen Entdeckern“ wurde im vergangenen Jahr unter Leitung der lagfa ein neues Projekt an 20 Standorten gestartet: „Miteinander leben – Ehrenamt verbindet.“ In dem vom Bayerischen Sozialministerium maßgeblich geförderten Projekt zeigt sich deutlich, welch große Integrationskraft Bürgerschaftliches Engagement besitzt. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Augsburg: lagfa bayern e.V
Autor(en): ohne Angabe

47 x angesehen
Hochgeladen am 29.08.2017
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 58 Bewertung(en) 3 - 58 Bewertung(en) 3 - 58 Bewertung(en) 3 - 58 Bewertung(en) 3 - 58 Bewertung(en)

Handbuch für Ehrenamtliche - Erstinformation (2007)

In dem Handbuch sind Informationen zusammengestellt, die den Start ins Ehrenamt erleichtern und einige Fragen beantworten sollen. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Landkreis Emsland
Autor(en): Heike Baalmann

2074 x angesehen
Hochgeladen am 08.11.2014
von Fritz12
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1441 Bewertung(en) 3 - 1441 Bewertung(en) 3 - 1441 Bewertung(en) 3 - 1441 Bewertung(en) 3 - 1441 Bewertung(en)

Monetarisierung im Ehrenamt Missbrauch oder Möglichkeit? (2011; 24 S.)

Fachtagung am 15.02.2011 in Düren Schloss Burgau, Dokumentation und Textbeiträge (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Düren: FreiwilligenZentrum
Autor(en): ohne Angabe

579 x angesehen
Hochgeladen am 01.12.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 663 Bewertung(en) 3 - 663 Bewertung(en) 3 - 663 Bewertung(en) 3 - 663 Bewertung(en) 3 - 663 Bewertung(en)

Engagement im Ehrenamt: Bildungsprogramm der Friedrich-Ebert-Stiftung (2014; 24 S.)

Bereits zum siebten Mal bieten wir das Bildungsprogramm Engagement im Ehrenamt an. In unseren mehrtägigen Seminaren können Sie sich zielgerichtet, praxisorientiert und in guter Lernatmosphäre speziell für Ihr Ehrenamt weiterbilden. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: FRIEDRICH-EBERT-STIFTUNG, LANDESBÜRO HESSEN
Autor(en): ohne Angabe

1019 x angesehen
Hochgeladen am 02.06.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 704 Bewertung(en) 3 - 704 Bewertung(en) 3 - 704 Bewertung(en) 3 - 704 Bewertung(en) 3 - 704 Bewertung(en)

Buchtipp: Lokale Engagementförderung. Kritik und Perspektiven (2012; 181 S.)

Seit den 1990er Jahren kann man ein vermehrtes Wachstum lokaler Infrastrukturen des Bürgerschaftlichen Engagements feststellen. Hierzu zählen Freiwilligenagenturen, Seniorenbüros, Stadtteilbüros, Selbsthilfekontaktstellen, Mehrgenerationenhäuser u.a.m. Die empirische Untersuchung geht der Frage nach, wie diese Einrichtung derzeit und in Zukunft ihre besondere Rolle in einer sich ändernden Bürgergesellschaft spielen können. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Wiesbaden: Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften
Autor(en): André Christian Wolf, Annette Zimmer

233 x angesehen
Hochgeladen am 06.12.2016
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 240 Bewertung(en) 3 - 240 Bewertung(en) 3 - 240 Bewertung(en) 3 - 240 Bewertung(en) 3 - 240 Bewertung(en)

Nationaler Aktionsplan Integration Zusammenhalt stärken – Teilhabe verwirklichen (2011; 471 S.)

Ziel ist die gleichberechtigte Teilhabe der Migrantinnen und Migranten. Der Nationale Aktionsplan bildet den unverzichtbaren Überbau zu bedeutenden gesetzlichen Regelungen, die die Bundesregierung auf den Weg gebracht hat. Mit dem Gesetz werden die Integrationsleistungen derjenigen anerkannt, die sich aktiv bei uns engagieren. Das ist eine wichtige Botschaft und ein Motivationsschub für andere Migranten. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Berlin: Presse­ und Informationsamt der Bundesregierung
Autor(en): ohne Angabe

546 x angesehen
Hochgeladen am 03.11.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 656 Bewertung(en) 3 - 656 Bewertung(en) 3 - 656 Bewertung(en) 3 - 656 Bewertung(en) 3 - 656 Bewertung(en)

Ehrenamtliche in der Geriatrie (2014; 32 S.)

Handreichungen zum Auf- und Ausbau der Freiwilligenarbeit in geriatrischen Einrichtungen (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Köln: Stiftung ProAlter
Autor(en): Gabi Klein

441 x angesehen
Hochgeladen am 08.09.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 599 Bewertung(en) 3 - 599 Bewertung(en) 3 - 599 Bewertung(en) 3 - 599 Bewertung(en) 3 - 599 Bewertung(en)

Bürgerschaftliches Engagement, Verantwortung für sich und andere (2000)

Schriftstück von 10 Seiten mit allg. Aussagen zum Ehrenamt einer Begriffsdefinition, Aufgaben der Politik sowie Förderungsvorschläge auf verschiedenen Ebenen (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Ilse Aigner, MdB
Autor(en): Obfrau der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in der Enquetekomission des Bundestages "Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements

1518 x angesehen
Hochgeladen am 05.08.2009
von Bellibo
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1097 Bewertung(en) 3 - 1097 Bewertung(en) 3 - 1097 Bewertung(en) 3 - 1097 Bewertung(en) 3 - 1097 Bewertung(en)

Professionalitätsentwicklung im Freiwilligenmanagement Sozialer Arbeit – Der Beitrag der Hochschulen (2010; 6 S.)

Soziale Dienste und Einrichtungen sollten die wachsende Bedeutung des bürgerschaftlichen Engagements ernst nehmen und als Chance für die eigene Organisation erkennen. Der Bedarf an professioneller Leitung von Freiwilligen sowie an Qualifizierungen für die Profis der Sozialen Arbeit wird zunehmen. Hochschulen sind daher besonders gefordert, die Entwicklung eines professionellen Freiwilligenmanagements in der Lehre zu begleiten. Ein erstes praxisnahes Beispiel dafür ist die Kooperation dreier bayerischer Hochschulen, die eine Weiterbildung für Profis der Sozialen Arbeit anbieten. Exemplarisch skizziert der Beitrag Implikationen der Lehre in der Sozialen Arbeit. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Bonn: Stiftung MITARBEIT
Autor(en): Doris Rosenkranz

385 x angesehen
Hochgeladen am 08.12.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 576 Bewertung(en) 3 - 576 Bewertung(en) 3 - 576 Bewertung(en) 3 - 576 Bewertung(en) 3 - 576 Bewertung(en)

Ehrenamtliches Engagement in den neuen Bundesländern (1997)

Informationsreise für Journalisten nach Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Robert Bosch Stiftung
Autor(en): verschiedene

1598 x angesehen
Hochgeladen am 05.08.2009
von Bellibo
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 1202 Bewertung(en) 3 - 1202 Bewertung(en) 3 - 1202 Bewertung(en) 3 - 1202 Bewertung(en) 3 - 1202 Bewertung(en)