Herzlich Willkommen!

Auf diesen Seiten haben Sie die Möglichkeit, Publikationen und Informationen zum Thema „Ehrenamt“ bzw. „bürgerschaftliches Engagement“ aufzurufen oder selbst einzustellen. Unser Ziel ist es, wichtige Informationen zu diesem Thema an einer zentralen Stelle zusammenzufassen und dadurch leichter auffindbar zu machen.

Um hier selber Texte einstellen zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto.
Hier können Sie sich kostenlos und unverbindlich anmelden.

10 ausgewählte von insgesamt 958 Publikationen

Anerkennungskultur: Ein Blick zurück nach vorn (2015; 12 S. )

Anerkennungskultur ist ein zentraler Gegenstand des Freiwilligenmanagement – und geht weiter über das „rituelle Abschießen von Ehrennadeln“ (was allerdings in vielen Bereichen nach wie vor sein Berechtigung hat) hinaus. Thomas Röbke geht in seinem Papier – erstmals vom „Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement“ (BBE) veröffentlicht – grundsätzlich auf das Thema ein. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Referat für Jugend, Familie und Soziales der Stadt Nürnberg
Autor(en): Thomas Röbke

468 x angesehen
Hochgeladen am 16.06.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 523 Bewertung(en) 3 - 523 Bewertung(en) 3 - 523 Bewertung(en) 3 - 523 Bewertung(en) 3 - 523 Bewertung(en)

Migrantenselbstorganisationen: Umfang, Strukturen, Bedeutung (2013; 9 S.)

Im Folgenden wird nach einer Diskussion des Begriffes ›Migrantenorganisationen‹ (Abschnitt 2) deren Verbreitung und Aktivitätsstruktur in Deutschland dargestellt (Abschnitt 3). Anschließend wird auf der Grundlage des Standes der wissenschaftlichen Forschung die Bedeutung von Migrantenselbstorganisationen (MSOs) für gesellschaftliche Teilhabeprozesse erörtert (Abschnitt 4). Ein kurzes Fazit schließt die Erörterungen ab (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Osnabrück: Universität; Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien
Autor(en): Ludger Pries

247 x angesehen
Hochgeladen am 17.11.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 376 Bewertung(en) 3 - 376 Bewertung(en) 3 - 376 Bewertung(en) 3 - 376 Bewertung(en) 3 - 376 Bewertung(en)

Wie und wofür engagieren sich ältere Menschen? (2011, 36 S.)

Um eine Bindung der älteren Menschen an das Engagement sicherzustellen, das zu einem positiven Austausch zwischen den Generationen beiträgt, sind langfristig angelegte Strukturen zu entwickeln. Nicht zuletzt sind spezielle Anerkennungsformen zu schaffen, die das Engagement älterer Menschen nicht nur entsprechend würdigen, sondern auch stimulieren. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Berlin: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Autor(en): ohne Angabe

156 x angesehen
Hochgeladen am 05.04.2016
von ehren
5 Kommentare
Bewertung:

3 - 177 Bewertung(en) 3 - 177 Bewertung(en) 3 - 177 Bewertung(en) 3 - 177 Bewertung(en) 3 - 177 Bewertung(en)

Engagierte Organisationen: Welche Faktoren begünstigen Engagierte in sozialen Diensten und Einrichtungen? ( o.J.; 9 S.)

Das Engagement von Bürgern in Organisationen setzt über die „Welt der jeweiligen Organisation“ hinaus voraus, dass sie über einen passenden sozial- kulturellen Referenzrahmen verfügen. Das Engagementverständnis einer Organisation sollte dementsprechend in ihrem Gesellschaftsverständnis, ihrer sozialkulturellen Fundierung, dem Profil ihrer Einrichtungen und Dienste sowie nicht zuletzt im professionellen Selbst- verständnis des Personals gegenüber Engagierten zu Ausdruck kommen. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Universität Potsdam
Autor(en): Holger Backhaus-Maul

376 x angesehen
Hochgeladen am 02.06.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 701 Bewertung(en) 3 - 701 Bewertung(en) 3 - 701 Bewertung(en) 3 - 701 Bewertung(en) 3 - 701 Bewertung(en)

Jede dritte Berlinerin und jeder dritte Berliner ist freiwillig und unentgeltlich für andere Menschen oder in gemeinschaftlichen Projekten aktiv. (2011; 3 S.)

Ergebnisse der Sonderauswertung Berlin des bundesweiten Freiwilligensurveys 2009 (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: BBE-Newsletter 11/2011
Autor(en): Monika Helbig

299 x angesehen
Hochgeladen am 14.07.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 371 Bewertung(en) 3 - 371 Bewertung(en) 3 - 371 Bewertung(en) 3 - 371 Bewertung(en) 3 - 371 Bewertung(en)

Die Kooperation von Gemeinden und Vereinen: eine Kosten-Nutzen-Analyse in zehn Schweizer Gemeinden (2010; 100 S. )

Das freiwillige und ehrenamtliche Engagement hat in der Schweiz eine lange Tradition. Mit der vorliegenden Studie wirft das Migros-Konzept die Frage auf, welchen Nutzen die Vereine und ihre Freiwilligen für die Gemeinden erbringen. Die Studie liefert wichtige Erkenntnisse für die zukünftige Zusammenarbeit zwischen Gemeinden und Vereinen sowie für die Förderung der Vereinsarbeit (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Zürich:  Migros-Genossenschafts-Bund
Autor(en): Cornelia Hürzeler

395 x angesehen
Hochgeladen am 30.06.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 560 Bewertung(en) 3 - 560 Bewertung(en) 3 - 560 Bewertung(en) 3 - 560 Bewertung(en) 3 - 560 Bewertung(en)

Ehrenamtliche Besuchsdienste für ältere Menschen: Praxishilfe Freiwilligen-Management für Pflegeeinrichtungen (2006; 60 S. )

aus dem Inhalt: An wen richtet sich diese Praxishilfe? Warum ehrenamtliche Besuchsdienste? Die Aufgaben ehrenamtlicher Besuchsdienste, Professionell mit Freiwilligen zusammenarbeiten, Alle Fäden in einer Hand – der Freiwilligen-Koordinator Freiwillige gewinnen, (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Halle: Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Autor(en): ohne Angabe

335 x angesehen
Hochgeladen am 22.09.2015
von ehren
0 Kommentare
Bewertung:

2.9 - 405 Bewertung(en) 2.9 - 405 Bewertung(en) 2.9 - 405 Bewertung(en) 2.9 - 405 Bewertung(en) 2.9 - 405 Bewertung(en)

Informelle Lernprozesse systematisch nutzen. Corporate Volunteering als Instrument der Personalentwicklung (2009)

Der Artikel zeigt auf, welche Kompetenzen bei ausgewählten Formen von Corporate Volunteering entwickelt werden können und welchen Nutzen CV für unterschiedliche Akteure bietet. (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH
Autor(en): Kornelius Knapp

490 x angesehen
Hochgeladen am 13.12.2014
von Tina2014
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 854 Bewertung(en) 3 - 854 Bewertung(en) 3 - 854 Bewertung(en) 3 - 854 Bewertung(en) 3 - 854 Bewertung(en)

Wer sich freiwillig engagiert, lebt länger (2004)

Zeitungsartikel: Gemeinsamer Informationstag in der unteren Rathaushalle 7 Mehr Frauen als Männer aktiv (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Kurier am -Sonntag
Autor(en): Manuela Gutberlet

1088 x angesehen
Hochgeladen am 05.08.2009
von Bellibo
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 638 Bewertung(en) 3 - 638 Bewertung(en) 3 - 638 Bewertung(en) 3 - 638 Bewertung(en) 3 - 638 Bewertung(en)

Paritätische Eckpunkte zur Weiterentwicklung der Freiwilligendienste (2014)

Das Papier enthält Grundsätze für eine qualitative Umsetzung der Freiwilligendienste aus Sicht des Paritätischen (weiter zur Bewertung ...)

Hrsg.: Der Paritätische Gesamtverband
Autor(en): o.V.

494 x angesehen
Hochgeladen am 10.12.2014
von Fritz12
0 Kommentare
Bewertung:

3 - 766 Bewertung(en) 3 - 766 Bewertung(en) 3 - 766 Bewertung(en) 3 - 766 Bewertung(en) 3 - 766 Bewertung(en)