Bürgerschaftliches Engagement als Herausforderung für Wohlfahrtsverbände

Hochgeladen vonehren
Datum17.05.2016
KategorieBürgerschaftliches Engagement allg. Infos für Hauptamtliche/Leitung
Aufrufe335
Kommentare0
Beschreibung
Thema des Beitrags ist der Versuch, in einem traditionell geprägten Wohlfahrtsverband neuartigen Elementen von BürgerInnenengagement eine befruchtende Heimat zu geben, und davon wiederum selbst zu profitieren. Diese Fragestellung hat es auch andernorts „in sich“, sie wird hier anhand eines bislang nicht öffentlich dokumentierten Modellortes der seit Ende 1992 vom BMFSFJ geförderten Seniorenbüros (SB) diskutiert.
QuelleBürgerschaftliches Engagement. Herausforderung für Fachkräfte und Verbände,

Bewertung

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

Kommentare

einen Kommentar verfassen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!