Ehrenamtliches Engagement in der Leseförderung Rolle, Qualifikation und Motivation

Hochgeladen vonehren
Datum14.07.2015
KategorieBürgerschaftliches Engagement allg. Infos für Ehrenamtliche Akteure im Ehrenamt Ehrenamt in speziellen Bereichen
Aufrufe743
Kommentare0
Beschreibung
Ehrenamtliches Vorlesen ist ein Kernbereich des Engagements Freiwilliger in der Leseförderung. Die Präsentation enthält eine Aufbereitung und inhaltliche Einordnung zentraler Ergebnisse des Projekts „Erprobung und Evaluation von Regionalmodellen zur Leseförderung am Beispiel ehrenamtlicher Vorlesetätigkeit“, das vom 1.1.2010 bis zum 30.4.2013 unter dem Kennzeichen ZB0309 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziell gefördert wurde.
Quellewww.stiftunglesen.de/download.php?type=documentpdf&id=1201

Bewertung

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

Kommentare

einen Kommentar verfassen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!