Strukturen und Motive der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit (EFA) in Deutschland

Hochgeladen vonehren
Datum08.09.2015
KategorieBürgerschaftliches Engagement allg. Akteure im Ehrenamt Ehrenamt in speziellen Bereichen Forschung zum Ehrenamt
Aufrufe585
Kommentare0
Beschreibung
Die EFA-Studie untersucht mit quantitativen und qualitativen Methoden, was Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit leisten und was sie dabei antreibt. Der vorliegende Bericht schildert die Ergebnisse der ersten Phase der Studie, die auf einer explorativen online-Umfrage unter über 460 Ehrenamtlichen und über 70 Organisationen in der Flüchtlingsarbeit beruht. Die Ergebnisse sind nicht repräsentativ, geben aber einen ersten Einblick in die Strukturen der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit und vorläufige Antworten darauf, wer die Ehrenamtlichen sind, was sie tun, wie sie organisiert sind und was sie antreibt.
Quellehttp://www.fluechtlingshilfe-htk.de/uploads/infos/49.pdf

Bewertung

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

Kommentare

einen Kommentar verfassen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!